Heizungsbau

Heizungsanlagen, solarunterstützt, können heute bis zu 40 % sparsamer arbeiten als Ihre alte Heizungsanlage

Stand der Technik ist heute der Brennwert-Kessel.  Die Brennwertanlage nutzt nahezu vollständig den im Brennstoff enthaltenen Wärmeinhalt. Das verbrannte Gas wird im Kessel bis unter den Taupunkt abgekühlt, die im Wasserdampf gebundene Wärme also noch nutzbar gemacht. 

 

 

Die Abgasanlage wird aus korrosionsbeständigem Kunststoff von uns erstellt. Die Abgase werden somit über Dach geführt ohne mit dem vorhandenen Schornstein in Berührung zu kommen. Eine Versottung des Schornsteinmauerwerks ist damit ausgeschlossen.

  

 

In Verbindung mit einem Warmwasserspeicher, der durch den Brennwertkessel erwärmt wird, erhalten Sie für Ihr Haus die ideale Wärmezentrale. Sparsam im Verbrauch, einfach in der Bedienung und komfortabel ind der Erfüllung Ihrer Ansprüche.