Datenschutz - aber ja!

Auch wir erheben Daten von unseren Kunden und speichern diese.

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, werden wir Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihr Anliegen notieren. Diese Daten benötigen wir, um Ihrem Wunsch nach Leistungserbringung oder einer Beratung zu erfüllen. Für die Ausführung einer beauftragten Arbeit werden wir notwendige Daten an unsere Mitarbeiter weitergeben. Unser Mitarbeiter erfährt Ihre Adresse, damit er Sie findet.

Daten, die Sie uns geben oder Anlagendaten, die unsere Mitarbeiter vor Ort aufnehmen, werden in unserer Datenbank gespeichert. Im Fall einer späteren Arbeit an Ihrer Anlage greifen wir auf diese Daten zurück. Unsere Datenbank ist auf einem stationärem Server in unseren Büroräumen, ohne Zugriff aus dem Netz.

Wir geben Ihre Daten weiter, wenn die Hilfe eines Partnergewerkes erforderlich ist. So geben wir zum Beispiel Ihre Telefonnummer an unseren Rohrreiniger, wenn Sie Hilfe bei einer Verstopfung benötigen. In jedem Fall werden wir Sie aber vorher fragen, ob diese Weitergabe erfolgen darf.

Auf unserer Homepage werden keine Daten erfasst oder gespeichert. Wenn Sie uns Daten mitteilen erfolgt das auf den von Ihnen gewählten Wegen (Telefon, Fax, E-Mail, Post,..)

Wenn Sie wissen möchten, welche Daten wir von Ihnen gespeichert haben, ob diese Daten noch aktuell sind, oder Daten gelöscht werden sollen, sprechen Sie uns einfach an.